Schlagwort-Archive: Subventionsbetrug

Biogas: Verdacht auf Subventionsbetrug

Wie der NDR heute (15.06.2012) berichtet, hat das Oberlandesgericht Schleswig-Holstein  in einem zivilrechtlichen Verfahren für Recht erkannt, dass mehreren Betreibern von so genannten Biogasanlagen keine Einspeisevergütung nach dem EEG (erneuerbaren Energiegesetz) zusteht, weil sie wohl über mehrere Monate die Anlagen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Gefahren, Gesundheit, Keime / Bioaerosole / Antibiotika, Lebensqualität, Medien | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Europas größter Geflügelkonzern pleite: Doux-Konzern in Insolvenz

Nun ist es also passiert: die französische DOUX-Group hat am 31.05.2012 beim zuständigen Gericht in Quimper (Westfrankreich) Insolvenz angemeldet. Für Insider ist dies ein nicht unerwartetes Ereignis; zeigt es doch nachdrücklich wovor die Gegner der industriellen Geflügelmast schon seit langer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Brandschutz, Gefahren, Gesundheit, Keime / Bioaerosole / Antibiotika, Lebensqualität, Medien, Naturschutz, Tierschutz | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Und schon wieder WIESENHOF: Razzia bei WIESENHOF wegen Betrugsverdachts

Die Verdienstmargen bei industriell produzierten Geflügel müssen sehr niedrig sein. Anscheinend müssen sich die Geflügelkonzerne ihren Verdienst über unlautere, ungesetzliche Machenschaften sichern. Wie sonst wäre es zu erklären, dass die Staatsanwaltschaft Oldenburg an der Konzernzentral von WIESENHOF in Visbek (Niedersachsen) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bauernhöfe statt Agrarfabriken (BsA), Bürgerinitiativen, Gesundheit, Lebensqualität, Medien, Naturschutz, Tierschutz | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

WIESENHOF: Staatsanwaltschaft ermittelt wegen Subventionsbetrugs

Laut Bericht der Medien ermittelt die Staatsanwaltschaft Magdeburg gegen leitende Mitarbeiter des Geflügelkonzerns WIESENHOF in Möckern wegen Subventionsbetrugs. Nachfolgend  Links zu den Berichten der Medien: http://www.ad-hoc-news.de/mitteldeutsche-zeitung-wirtschaft-staatsanwalt-ermittelt–/de/News/22908768 http://www.boulevard-baden.de/ueberregionales/wirtschaft/2012/03/08/staatsanwaltschaft-ermittelt-gegen-wiesenhof-betrieb-in-mockern-486128/ http://www.volksstimme.de/nachrichten/sachsen_anhalt/sachsen_anhalt_newsticker/766703_Staatsanwaltschaft-ermittelt-gegen-Schlachtbetrieb-Wiesenhof.html http://www.lebensmittelzeitung.net/login/login.php?fg=1&url=http%3A%2F%2Fwww%2Elebensmittelzeitung%2Enet%2Fnews%2Ftop%2Fprotected%2FWiesenhof-Staatsanwaltschaft-ermittelt_92295%2Ehtml%3Fid%3D92295 http://www.mittelstandcafe.de/mitteldeutsche-zeitung-wirtschaft-staatsanwalt-ermittelt-gegen-wiesenhof-betrieb-in-moeckern-verdacht-auf-subventionsbetrug-590884.html/ WIESENHOF soll jahrelang Millionenbeträge zu Unrecht erhalten haben. Es scheint … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Brandschutz, Bürgerinitiativen, Gefahren, Gesundheit, Lebensqualität, Medien, Naturschutz, Tierschutz | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

„Volksstimme“ Magdeburg: Ermittlungen gegen WIESENHOF / Staatsanwaltschaft prüft wegen Betrugs, Subventionsbetrugs und anderer Tatbestände

Die Staatsanwaltschaft Stendal ermittelt laut einem Artikel vom 29.10.2011 der Magdeburger „Volksstimme“ gegen  „Verantwortliche“  des Geflügelmultis WIESENHOF (gehört zur PHW-Group des Paul-Heinz Wesjohann). Unter anderem wird wegen Betrugs und Subventionsbetruges ermittelt. So soll WIESENHOF von 2002 bis 2010 ohne gesetzlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AbL (Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft), Allgemein, Bauernhöfe statt Agrarfabriken (BsA), BIM - Munzel, Bürgerinitiativen, Gefahren, Gesundheit, Lebensqualität, Medien, Naturschutz, Pressemitteilungen, Pressemitteilungen BIM, Schriftverkehr, Tierschutz | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Anklage gegen Tochter von Geflügelmulti Doux: GutsGold-Chef auf der Anklagebank

Die Staatsanwaltschaft in Rostock hat gegen den Betriebsleiter und einen Mitarbeiter der Exportabteilung der Firma Gutsgold in Grimmen Anklage wegen Subventiosnbetrug in Millionenhöhe erhoben. GutsGold gehört zum französischen Doux-Konzern, dem größten Geflügelkonzern in Europa. Zum Bericht der NDR-Internetseite bitte den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Gefahren, Lebensqualität, Medien | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

ZDF Frontal 21 vom 13.09.2011: „Millionen für aufgepumpte Hähnchen?“ – Skandal bei Doux wegen Subventionsbetrug

Es einfach unfassbar: Politiker gewähren Subventionen aus Steuergeldern für die Schaffung von Arbeitsplätzen und für den Export von Hähnchenfleisch ins EU-Ausland. Und was macht der Geflügelkonzern Doux in Deutschland (Marke „GutsGold“) in ihrem Schlachthof Grimmen: Er nimmt das Geld von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Lebensqualität, Medien | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Anzeige gegen Hähnchenmast-Investor

Nach einem Bericht des NDR ist der Investor von zwei Hähnchenmast-anlagen in Klein Daberkow (nahe Woldegk im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte), die zusammen 400.000 Tiere umfassen soll, wegen Verdachts des Subventionsbetruges bei der Staatsanwaltschaft angezeigt worden. Der Investor soll, so der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Brandschutz, Bürgerinitiativen, Gefahren, Gesundheit, Lebensqualität, Medien, Naturschutz, Tierschutz | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

NDR-Internet 24.08.2011: Hähnchenschlachterei wegen Verdachts des Subventionsbetrugs vor der Schließung

Wie der NDR auf seiner Internetseite berichtet, ermittelt die Staatsanwaltschaft Rostock gegen die „GutsGold Hähnchen-Schlachterei“ (allein der Name ist eine Irreführung der Verbraucher) in Grimmen wegen Subventionsbetrug. Das Unternehmen, das zum französischem Doux – Konzern gehört, beschäftigt rund 100 Mitarbeiter, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Medien | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare