„Party der Hähnchenküken“ – Anmerkungen zu einem TV-Beitrag

Am 7.3.2019 wurde im Regionalprogramm Hallo Niedersachsen auf NDR 3 unter dem Titel „Hofgeschichten: 55.000 neue Küken“ ein Beitrag über Hähnchenküken in der Massentierhaltung gesendet.

Dieser Beitrag, in dem auch von einer „Party der Hähnchenküken“ die Rede ist, verniedlicht die Hähnchenmast in der Massentierhaltung auf geradezu skandalöse Weise. Absolut unkritisch wird hier über das Leid dieser noch jungen Lebewesen hinweg gegangen.

Überhöhter Antibiotikaeinsatz, Qualmast bei Tieren, die auf Grund ihrer Zucht kein Sättigungsgefühl mehr kennen und deren Skelett dem überproportional entwickelten Brustfleisch nicht gewachsen ist, sowie weitere Nebenwirkungen wie Arthrose, Kannibalismus sind nur ein Teilbereich des Systems. Überdüngte Böden bei uns, Gülletourismus und ruinierte Märkte in der Dritten Welt durch gefrorenes „Resthuhn“, das hier in Europa keine Abnehmer mehr findet, sind weitere Stichpunkte, die mittlerweile bei jedem informierten Bürger angekommen sein sollten.

Eine kritischere Recherche und Berichterstattung stünde dem NDR daher gut an.

Hartmut Karpa, Vorsitzender der BIM

Veröffentlicht unter Medien, Tierschutz | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für „Party der Hähnchenküken“ – Anmerkungen zu einem TV-Beitrag

BIM öffnet sich für weitere Umweltthemen

Am 05. März 2019 fand die diesjährige Mitgliederversammlung der BIM e.V. statt, auf der u.a. ein neuer Vorstand gewählt wurde.

Unser bisheriger Schriftführer Siegfried Liebich sowie seine Ehefrau Ulrike Kienast-Liebich verabschieden sich aus Ihren Ämtern. Wir danken beiden aus vollem Herzen für Ihr außergewöhnliches Engagement und wünschen beiden für die Zukunft alles Gute! Glücklicherweise bleibt Siegfried uns auch weiterhin als Betreuer unserer Homepage erhalten.

Der neue Vorstand besteht aus altgedienten Mitgliedern. Im Amt bestätigt wurde der Vorsitzende Hartmut Karpa und sein 1. Stellvertreter Matthias Rattensperger. Neu im Amt ist die 2. Stellvertreterin des Vorstandes Kristin Nagel, sowie die Schriftführerin Brigitte Karpa. Mike Baade ist weiterhin unser Kassenwart und Rolf Baumgarten unser Beisitzer.

Um unsere Bürgerinitiative BIM finanziell auf solidere Beine zu stellen, wurde ein Antrag eingebracht, zukünftig einen Mitgliedsbeitrag zu erheben. Darüber soll auf der nächsten außerordentlichen Mitgliederversammlung am 21.Mai 2019 abgestimmt werden.

Weiterhin wurde auf der Mitgliederversammlung die Neuausrichtung der BIM diskutiert. Zukünftig will der Verein, wie in der Satzung festgelegt, unter anderem mehr Aufklärungsarbeit zu aktuellen Umweltthemen leisten.

Zur Sammlung weiterer Umweltthemen findet am 02. April 2019 ein Stammtisch in der Gaststätte Kuckuck, um 19.30 Uhr, in Kolenfeld statt, zu der wir alle interessierten Mitstreiter herzlich einladen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für BIM öffnet sich für weitere Umweltthemen

Wir haben es satt!: Demo für gutes Essen & gute Landwirtschaft

Wie in den letzten Jahre findet auch dieses Jahr zur grünen Woche in Berlin wieder die Demonstration unter dem Motto „Wir haben es Satt“ statt.

Weiter Infos gibt es unter:
https://www.wir-haben-es-satt.de/

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Wir haben es satt!: Demo für gutes Essen & gute Landwirtschaft

BIM Stammtisch im Dezember 2018

Zu unserem nächsten Stammtisch, der am Dienstag den 11.Dezember 20.00 Uhr stattfindet, laden wir ganz herzlich ein.
Auch wenn Sie erst später dazukommen können, sind Sie uns ganz herzlich willkommen. Unser Stammtisch findet, wie auch in der vergangenen Zeit, an wechselnden Orten statt.
Um den Abend planen zu können, bitten wir um Rückmeldung über Kontakte mit Absenderangaben und Angabe der Personenzahl oder als Kommentar zu diesem Beitrag.
Die genaue Adresse wird Ihnen dann mitgeteilt.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für BIM Stammtisch im Dezember 2018

BIM Stammtisch im Juni 2018

Zu unserem nächsten Stammtisch, der am Dienstag den 19. Juni, 19.00 Uhr stattfindet, laden wir ganz herzlich ein.
Auch wenn Sie erst später dazukommen können, sind Sie uns ganz herzlich willkommen. Unser Stammtisch findet, wie auch in der vergangenen Zeit, an wechselnden Orten statt.
Um den Abend planen zu können, bitten wir um Rückmeldung über Kontakte mit Absenderangaben und Angabe der Personenzahl oder als Kommentar zu diesem Beitrag.
Die genaue Adresse wird Ihnen dann mitgeteilt.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für BIM Stammtisch im Juni 2018

Nachtrag: „Wir haben es satt“ DEMO in Berlin am 20. Jan. 2018

Wie letztes Jahr sind auch in diesem Jahr am 20. Januar  in Berlin viele Menschen für gesundes Essen, eine bäuerlich-ökologischere Landwirtschaft, artgerechte Tierhaltung und fairen Handel auf die Straße gegangen.
Auch diesmal waren Mitglieder der BIM mit dabei.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Nachtrag: „Wir haben es satt“ DEMO in Berlin am 20. Jan. 2018

Korektur: BIM- Stammtisch im November

Zu unserem nächsten Stammtisch findet nicht am Dienstag den 11. November sondern am Dienstag den 28. November ca. 20.00 Uhr statt.
Wir laden dazu ganz herzlich ein.
Auch wenn Sie erst später dazukommen können, sind Sie uns ganz herzlich willkommen. Unser Stammtisch findet, wie auch in der vergangenen Zeit, an wechselnden Orten statt.
Um den Abend planen zu können, bitten wir um Rückmeldung über Kontakte mit Absenderangaben und Angabe der Personenzahl oder als Kommentar zu diesem Beitrag.
Die genaue Adresse wird Ihnen dann mitgeteilt.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

BIM Stammtisch im August

Zu unserem nächsten Stammtisch, der am Dienstag den 08. August 19.30 Uhr stattfindet, laden wir ganz herzlich ein.
Auch wenn Sie erst später dazukommen können, sind Sie uns ganz herzlich willkommen. Unser Stammtisch findet, wie auch in der vergangenen Zeit, an wechselnden Orten statt.
Um den Abend planen zu können, bitten wir um Rückmeldung über Kontakte mit Absenderangaben und Angabe der Personenzahl oder als Kommentar zu diesem Beitrag.
Die genaue Adresse wird Ihnen dann mitgeteilt.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

BIM Stammtisch im Juni

Zu unserem nächsten Stammtisch, der am Dienstag den 20. Juni 19.30 Uhr stattfindet, laden wir ganz herzlich ein.
Auch wenn Sie erst später dazukommen können, sind Sie uns ganz herzlich willkommen. Unser Stammtisch findet, wie auch in der vergangenen Zeit, an wechselnden Orten statt.
Um den Abend planen zu können, bitten wir um Rückmeldung über Kontakte mit Absenderangaben und Angabe der Personenzahl oder als Kommentar zu diesem Beitrag.
Die genaue Adresse wird Ihnen dann mitgeteilt.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Heute: Thementage MENSCH und TIER im Kino im Künstlerhaus/ Kommunales Kino Hannover!

An vier Samstagen von März bis Juni präsentiert das Kino im Künstlerhaus jeweils einen sehenswerten Dokumentarfilm mit einem Themenschwerpunkt aus dem Bereich Tier- und Umweltschutz.
Die Filmvorführung ist eingebettet in ein informatives Rahmenprogramm mit Zuschauergesprächen und Vorträgen, das von den beteiligten Tierschutz-Initiativen organisatorisch und inhaltlich gestaltet wird.

Thementag 3
Unsere Meere,
Sonnabend 20.5.2017, 16:00 Uhr
Informationen, Präsentationen, Gespräche im Kino-Foyer
Bekenntnisse eines Öko-Terroristen/ Confessions of an Eco – Terrorist
Peter Jay Brown, USA 2010, 90‘ dt.U. (Englisch)
Mit Einführungen und Filmgespräch, 20.5.2017, 16:30 Uhr

Mit BEKENNTNISSE EINES ÖKO-TERRORISTEN gibt Tierschützer und Filmemacher Peter Brown einen direkten Einblick in das Leben von Tierrechtsaktivisten auf hoher See. Der Film zeigt den Kampf der radikalen Gruppen Sea Shepherd Conservation Society gegen die brutale und oft illegale Abschlachtung von Tieren in und um die Weltmeere unter der Führung des bekannten Aktivisten Paul Watson.
Die Crew-Mitglieder befahren unter ihrer Version der Totenkopffahne die Weltmeere und kämpfen oftmals auf sehr unorthodoxe Art und Weise gegen die Tierfänger.
Vom Abspielen von Wahlgesängen bis hin zu direktem Rammen mit dem Schiff scheuen die Aktivisten vor nichts zurück.
Mit teilweise viel Humor zeigt Brown den Alltag und die Schwierigkeiten, mit denen die Tierschützer dabei zu kämpfen haben.

Informationen, Präsentationen, Gespräche 20.5.2017, 19:00 Uhr

VERANSTALTUNGSORT
Kino im Künstlerhaus, Kommunales Kino Hannover
Sophienstraße 2
30159 Hannover

Weitere Informationen:
http://www.presse-hannover.de/koki/koki2008/?menu_id=15&fuseaction=programm

Hier der Trayler zu den Thementagen:
Trayler – Thementag Mensch und Tier auf youtube

Die Thementage gehen weiter:
Über das Thema Tierversuche
am 10. Juni ab 15.30 Uhr.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar