Archiv der Kategorie: Gefahren

Tiertransporte – Reportage auf ARTE am 4. Dezember 2019

Am Mittwoch, 4. Dezember 2019, zeigt ARTE um 19.40 Uhr unter dem Titel „Durstige Kälber – Der Kampf gegen Tiertransporte“ eine Reportage über Tiertransporte innerhalb und außerhalb der EU.

Veröffentlicht unter Tierschutz | Kommentare deaktiviert für Tiertransporte – Reportage auf ARTE am 4. Dezember 2019

Dokumentarfilm: Resistance Fighters – ein Wissenschaftsthriller

Am Donnerstag, 5. Dezember 2019, steht „Resistance Fighters“ im Nienburger Kulturwerk auf dem Programm. Der faktenreich recherchierte, spannende und beklemmende Dokumentarfilm von Michael Wech befasst sich mit der rapide wachsenden Zahl von Antibiotika-Resistenzen – eine höchst beunruhigende Tatsache, die für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Gesundheit | Kommentare deaktiviert für Dokumentarfilm: Resistance Fighters – ein Wissenschaftsthriller

Info zum Eilantrag beim Verwaltungsgericht Hannover zum Eilantrag des NABU gegen die Genehmigung der Region Hannover zum sofortigen Vollzug der Baugenehmigung zur Erweiterung eines Masthühnerstalles auf die doppelte Größe

Zum Bericht über den Verlauf der Kundgebung und zum Ergebnis des Verhandlungstermins vor dem Verwaltungsgericht Hannover am 27.11.2019 nutzen Sie bitte diesen Link: https://contraindustriehuhnwedemark.jimdofree.com/neuigkeiten/

Veröffentlicht unter Allgemein, Bürgerinitiativen, Gesundheit, Lebensqualität | Kommentare deaktiviert für Info zum Eilantrag beim Verwaltungsgericht Hannover zum Eilantrag des NABU gegen die Genehmigung der Region Hannover zum sofortigen Vollzug der Baugenehmigung zur Erweiterung eines Masthühnerstalles auf die doppelte Größe

Gerichtstermin und Kundgebung zum Eilantrag des NABU Niedersachsen am 27.11.2019

… gegen die Genehmigung der Region Hannover zum sofortigen Vollzug der Baugenehmigung. Worum geht es? Vereinfacht formuliert: Einem Landwirt in der Wedemark wurde genehmigt, seinen Geflügelmaststall auf die doppelte Größe zu erweitern, obwohl der juristische Streit über die Rechtmäßigkeit der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bürgerinitiativen, Tierschutz | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Gerichtstermin und Kundgebung zum Eilantrag des NABU Niedersachsen am 27.11.2019

Veranstaltungshinweis: Antibiotikaeinsatz in der industriellen Tiermast – Resistenzbildung und Folgen für Gesundheit und Umwelt

Die BI Contra Industriehuhn Wedemark (CIW) kämpft gegen die Erweiterung einer Hühnermastanlage im Ortsteil Elze auf 164.000 Plätze. Die BI läd zu einer Podiumsdiskussion am 25.10. 2019, 19 Uhr ins Bürgerhaus Bissendorf, Am Markt 1, in 30900 Wedemark ein. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgerinitiativen, Gefahren, Lebensqualität | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Veranstaltungshinweis: Antibiotikaeinsatz in der industriellen Tiermast – Resistenzbildung und Folgen für Gesundheit und Umwelt

Vortrag und Diskussion über Naturschutz, Artenvielfalt und Wasserqualität am Montag 13. Mai in Barsinghausen

Am Montag, 13. Mai, lädt der Ortsverband der Grünen zu einem Vortrag mit anschließender Diskussion mit dem früheren Landwirtschaftsminister und naturschutzpolitischen Sprecher der Landtagsgrünen Christian Meyer in den ASB-Bahnhof in Barsinghausen ein. Beginn ist um 19:00 Uhr. Gerade vor dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lebensqualität, Naturschutz, Tierschutz | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Vortrag und Diskussion über Naturschutz, Artenvielfalt und Wasserqualität am Montag 13. Mai in Barsinghausen

„Party der Hähnchenküken“ – Anmerkungen zu einem TV-Beitrag

Am 7.3.2019 wurde im Regionalprogramm Hallo Niedersachsen auf NDR 3 unter dem Titel „Hofgeschichten: 55.000 neue Küken“ ein Beitrag über Hähnchenküken in der Massentierhaltung gesendet. Dieser Beitrag, in dem auch von einer „Party der Hähnchenküken“ die Rede ist, verniedlicht die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medien, Tierschutz | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für „Party der Hähnchenküken“ – Anmerkungen zu einem TV-Beitrag

Nachlese: „Wir haben es satt“ DEMO in Berlin am 21. Jan. 2017

Am 21. Januar sind nach Angaben der Organisatoren in Berlin 18.000 Menschen für gesundes Essen, eine bäuerlich-ökologischere Landwirtschaft, artgerechte Tierhaltung und fairen Handel auf die Straße gegangen. Mitglieder der BIM waren dabei. Wie Immer im Hühnerkostüm mit dabei! Die Abschlusskundgebung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AbL (Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft), Allgemein, BIM - Munzel, Gesundheit, Lebensqualität, Naturschutz, Tierschutz | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Dialogreihe „Politik für Land und Leute“ im Kino im Künstlerhaus in Hannover, Dokumentarfilm „Agrokalypse“ und Podiumsdiskussion mit Agrarminister und Regisseur

Das Niedersächsische Ministerium für Ernährung Landwirtschaft und Verbraucherschutz läd herzlich zur Teilnahme ein. Die Dialogreihe „Politik für Land und Leute: Agrarminister Christian Meyer im Gespräch vor Ort“ geht in eine neue Runde – als außergewöhnliches Forum für Kunst, Kultur und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Gesundheit, Lebensqualität, Naturschutz | Hinterlasse einen Kommentar

Und wieder einmal: Ferkelstall abgebrannt, 200 der 220 eingestallten Ferkel tot!

Wiedereinmal ist ein Stall der Massentierhaltung abgebrannt und fast alle Tiere sind zu Tote gekommen. Wie Polizei und Presse berichten ist im Warmser Ortsteil Bohnhorst (Nienburg) ein Ferkelstall am späten Nachmittag des 31.08.2016 abgebrannt. Sollen von den insgesamt 220 eingestallten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Brandschutz, Tierschutz | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar