Schlagwort-Archive: Bakterien

EHEC: Sind Biogasanlagen der Auslöser? Antibiotika durch Massentierhaltung immer häufiger wirkungslos

Die Zahl der an EHEC-Erkrankten steigt immer weiter an. Der Auslöser für diese Epedemie ist immer noch nicht gefunden. Gleichzeitig bleiben Antobiotika immer häufiger wirkungslos. Experten vermuten jetzt, dass die Bakterien aus Biogasanlagen stammen. Dass die Vertreter der Biogas-Lobby dieser … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Gesundheit, Lebensqualität, Medien, Tierschutz | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Gesundheitsgefahren

Gesundheitsgefahren • Die Stallstäube enthalten Kot, Futter, Einstreu etc, stammende Keime, Viren, Pilze und Bakterien (Bioaerosole), die zusammen mit den Stäuben im Stall und durch die Abluft in die Umgebung transportiert werden • Es wird vermutet, dass diese in Tierställen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Gefahren, Gesundheit | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Fragen an die Stadt Barsinghausen – Mail vom 22.10.2010 / Antwort Stadt Barsinghausen vom 28.10.2010

BIM – [BürgerInitiative Munzel] Die Bürgerinitiative für Barrigsen, Groß Munzel, Holtensen, Kolenfeld, Landringhausen und Ostermunzel Sehr geehrter Herr Stadtrat Lahmann, sehr geehrte Frau Stadtbaudirektorin de Veer, ich komme zurück auf die Bauausschusssitzung vom 19.10.2010 und die von mir in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, BIM - Munzel, Schriftverkehr | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Pressemitteilung 11-10 der BIM vom 19.10.2010

„BI Munzel entschieden gegen Bau einer Mastanlage in Dedensen Die BIM [BürgerInitiative Munzel] stellt sich entschieden gegen den in Teilen der Presse bekanntgewordenen Plan des Landwirts Kokemüller in der Nähe von Holtensen einen Hähnchenmaststall  für knapp 40.000 Tiere zu errichten. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, BIM - Munzel, Pressemitteilungen BIM | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar