Schlagwort-Archive: Bundesverfassungsgericht

Verfassungsbeschwerde: Massentierställe sollen verboten werden

Der in Marktheidenfeld bei Würzburg ansässige Rechtsanwalt Dr. Christian Sailer hat 20.07.2012 Klage vor dem Bundesverfassungsgericht erhoben, um die industrielle Massentierhaltung verbieten zu lassen. In seiner Klage vor dem höchsten Gericht Deutschlands verweist der in Umwelt- und Tierschutzrecht versierte Jurist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, BIM - Munzel, Bürgerinitiativen, Gefahren, Gesundheit, Keime / Bioaerosole / Antibiotika, Lebensqualität, Pressemitteilungen, Tierschutz | Verschlagwortet mit , , , , , | 5 Kommentare

Pressemitteilung Bundesverfassungsgericht Nr. 111/2010 vom 2. Dezember 2010 Beschluss vom 12. Oktober 2010 2 BvF 1/07 Vorschriften zur Legehennenhaltung verfassungswidrig

Bundesverfassungsgericht – Pressestelle – Pressemitteilung Nr. 111/2010 vom 2. Dezember 2010 Beschluss vom 12. Oktober 2010 2 BvF 1/07 Vorschriften zur Legehennenhaltung verfassungswidrig Auf den Normenkontrollantrag der Landesregierung Rheinland-Pfalz hat der Zweite Senat des Bundesverfassungsgerichts mit Beschluss vom 12. Oktober … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Pressemitteilungen, Tierschutz | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar