NDR Internetseite vom 29.07.2011: Immer mehr Mais in Niedersachsen

Wie der NDR auf seiner Internetseite am 29.07.2011 berichtet gibt immer mehr Maisfelder in Niedersachsen.

Gegenüber 2010 stieg die Anbaufläche in diesem Jahr um 20% (!) an. Damit wird in Niedersachsen mehr Mais als Weizen und Roggen zusammen angebaut.

Die Folgen für die Schädigungen für Gewässer und Böden sind unabsehrbar.

Zum Bericht des NDR gelangt man durch Anklicken des nachfolgenden Links:

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Gefahren, Gesundheit, Lebensqualität, Medien, Naturschutz abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.