Der WIESENHOF-Skandal 2012: Die vermeidbaren Qualen der Ente

„Report Mainz“ vom SWR deckt erneut  einen weiteren Skandal um den Geflügelkonzern WIESENHOF auf.

Nach dem Beitrag “Das System Wiesenhof – Wie ein Geflügelkonzern Tiere, Menschen und die Umwelt ausbeutet” , der deutschlandweit großes Aufsehen erregt hat und wofür die Autoren den Bayrischen Fernsehpreis erhalten haben (s. die 2 nachfolgenden Links),

informiert die Journalistin Monika Anthes wie „Das System WIESENHOF“ Enten unter ähnlichen qualzüchterischen und unethischen Bedingungen aussetzt wie die Hühner in den Mastställen

Zum Beitrag von REPORT Mainz gelangt man durch Anklicken des folgenden Links:

Auch die folgenden Links zeigen Aufnahmen zum gleichen Thema:


Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Gefahren, Gesundheit, Keime / Bioaerosole / Antibiotika, Lebensqualität, Medien, Naturschutz, Tierschutz abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.