TTIP & CETA stoppen! Heute ist Großdemonstrationstag!

TTIP_CETA_2
Viele Menschen haben im vergangenen Jahr in Berlin und anderen Städten gegen TTIP, CETA & Co demonstriert.
Das war ein Erfolg und ein unüberhörbares Signal: Nur fairer Handel ist freier Handel!
Aber die Auseinandersetzung ist noch nicht gewonnen.
Am kommenden Montag, den 19. September treffen sich 200 SPD-Delegierte in Wolfsburg zum Parteikonvent um über die Zustimmung zu CETA zu entscheiden.
Am 22.9. muss Sigmar Gabriel beim EU-Rat der Handelsminister über CETA mit abstimmen.
Deshalb finden heute, Samstag den 17.09.2016, zeitgleich in Köln, München, Stuttgart, Frankfurt/Main, Hamburg, Leipzig und Berlin Demonstrationen statt:
CETA folgt dem gleichen Prinzip wie TTIP, Demokratie und Rechtstaatlichkeit gegenüber den kurzfristigen Interessen von transnationalen Unternehmen zu schwächen.
Der Einsatz gegen CETA, TTIP & Co ist wichtig damit die Interessen einer kritischen europäischen Zivilgesellschaft nicht einfach über Bord geworfen werden!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Bundestag, Europaparlament, Politik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.