Schlagwort-Archive: proM.U.T.

taz vom 27. und 28.07.2011: Die Agrar-Initiativen – Teil 1 „Tod im Scheißfeld“ Teil 2 „Synopse des Grauens“

Die taz berichtete am 27. und 28.07.2011 über agroindustrielle Tierfabriken und Initiativen die sich dagegen wenden. In zwei wirklich sehr lesenswertenTeilen veranschaulichen diese Berichte sehr eindrucksvoll warum Menschen sich dagegen stellen und wie sich Bürgerinitiativen  organisieren.

Veröffentlicht unter Allgemein, Bauernhöfe statt Agrarfabriken (BsA), Brandschutz, Bürgerinitiativen, Gefahren, Gesundheit, Lebensqualität, Medien, Naturschutz, Tierschutz | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar vom Verein proM.U.T. e.V. vom 31.07.2011 zur geplanten Änderung der Privilegierung bei Mastställen

Zur von Agrarminister Lindemann geplanten Änderung des privilegierten Bauens bei der Genehmigung von agroindustriellen Tierfabriken im Außenbereich hat der Springer Verein proM.U.T e.V. folgenden Kommentar verfasst (zum Lesen bitte nachfolgenden Link bitte anklicken): 110731 KOMMENTAR proM.U.T  

Veröffentlicht unter Allgemein, Brandschutz, Bürgerinitiativen, Gefahren, Gesundheit, Lebensqualität, Naturschutz, Pressemitteilungen, Tierschutz | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

taz.de vom 28.07.2011: Synopse des Grauens

Die Zeitung taz berichtet in Ihrer Internetausgabe am 28.07.2011 über den Widerstand gegen Massentierhaltung. Dabei kommt der Vorsitzende von proM.U.T. e.V. aus Springe, Ulrich Schulze, ausführlich zu Wort. Mit proM.U.T. e.V. und insbesondere Ulrich Schulze ist die BIM [BürgerInitiative Munzel] … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Brandschutz, Bürgerinitiativen, Gefahren, Gesundheit, Medien, Naturschutz, Tierschutz | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Offener Leserbrief von Ulrich Schulze vom Verein proM.U.T. e.V. aus Springe vom 21.07.2011

Vertreter des Landvolk Niedersachsen, allem voran ihr Präsident Hilse, haben in unsäglichen Kommentaren, Veröffentlichungen und Angriffen gegen friedliche Mitglieder von Bürgerinitiativen, die sich gegen Massentierhaltung einsetzen, unterschwellig den Eindruck vermittelt, als ob diese Initiativen mit dafür verantwortlich sind, dass in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bürgerinitiativen, CI – {CALENBERGERINITIATIVEN} Netzwerk gegen Massentierhaltung, Schriftverkehr | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Internetseite proM.U.T. vom 12.04.2011

Der Verein proM.U.T. e.V. aus Springe berichtet auf seiner Internetseite über die Demonstration vom 12.04.2011 vor dem Haus der Region in Hannover. Zum Lesen bitte den nachfolgenden Link anklicken: http://www.promut.net/PDF/Demo%20Rgion%20Hannover%202011_04_12.pdf

Veröffentlicht unter Allgemein, BIM - Munzel, Bürgerinitiativen, CI – {CALENBERGERINITIATIVEN} Netzwerk gegen Massentierhaltung | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Pressemitteilung BIM / CI 4-10 vom 07.12.2010

BIM – [BürgerInitiative Munzel] e.V. Die Bürgerinitiative für Barrigsen, Groß Munzel, Holtensen, Kolenfeld, Landringhausen und Ostermunzel CI {CalenbergerInitiativen} Netzwerk gegen Massentierhaltung Bad Münder, Barsinghausen, Diekholzen, Garbsen, Gehrden, Hannover, Neustadt, Nordstemmen, Pattensen, Seelze, Springe, Wennigsen, Wunstorf Sehr geehrte Damen und Herren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Pressemitteilung des Vereins proM.U.T. e.V. Springe vom 05.12.2010

PRESSEMITTEILUNG proM.U.T. e.V. Springe vom 05.12.2010 Zum Lesen der Pressemitteilung bitte Link anklicken.

Veröffentlicht unter Allgemein, Brandschutz, Bürgerinitiativen, Gefahren, Gesundheit, Pressemitteilungen, Tierschutz | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar