Schlagwort-Archive: Johannes Remmel

„Horror-Zahlen“: 1.734 Tonnen Kilogramm Antibiotika in der Tiermast

Im Jahr 2011 sind nach Auskunft des Bundesamtes für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit 1.734 Tonnen Antibiotika in der Tiermast verabreicht worden. Dies ist deutlich mehr als die bisher bekannt gewordenen Mengen, deren Verbrauch von Experten aber schon deutlich als zu hoch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bauernhöfe statt Agrarfabriken - Landesnetzwerk Niedersachsen (BsA LN NDS), Bauernhöfe statt Agrarfabriken (BsA), Bürgerinitiativen, Gefahren, Gesundheit, Keime / Bioaerosole / Antibiotika, Lebensqualität, Medien, Naturschutz, Tierschutz | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Amtliche Studie: „Antibiotikamast gängige Praxis“

Eine aktuelle – heute (03.0.2012) vorgelegte -amtliche Studie der Landesregierung von Nordrhein-Westfalen belegt, dass in der industriellen Hühnermast bei der überwiegenden Mehrzahl der überprüften Agrarfabriken den Masthühnern „massenhaft“ Antibiotika verabreicht wird. Der NRW-Landwirtschaftsminister Johannes Remmel (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) dazu wörtlich: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, BUND, Bürgerinitiativen, Gefahren, Gesundheit, Keime / Bioaerosole / Antibiotika, Lebensqualität, Medien, Naturschutz, Politik, Tierschutz | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Pressemitteilung Vereins Tier und Mensch e.V., PAKT e.V. und „Initiative Schule und Tierschutz“ vom 24.11.2011: Kritik an Aigners Antibiotika-Strategie

  24.11.2011   Kritik an Aigners Antibiotika-Strategie: Tierschützer fordern Abkehr von Massentierhaltung Engstaufstallung in großen Herden führt zur Entwicklung immer neuer resistenter Erreger. Unabhängigen Wissenschaftlern war seit Jahren klar, was dank der von NRW´s Landwirtschaftsminister Remmel in Auftrag gegebenen Untersuchung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Gefahren, Gesundheit, Lebensqualität, Medien, Naturschutz, Pressemitteilungen, Tierschutz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

NRW-Landwirtschaftsminister Remmel: „Wenn wir wollten, könnten wir jeden Betrieb schließen!“

Eine sehr bemerkenswerte Aussage hat der Landwirtschaftsminister von Nordrhein-Westfalen, Johannes Remmel, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN beim Kreisverbandstages des Westfälisch-Lippischen Landwirtschaftsverbandes gestern Abend in Brilon (Sauerland) gemacht: „Wenn wir wollten, könnten wir jeden Betrieb schließen – da gibt es keinen Ermessungsspielraum“, so … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Medien, Tierschutz | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

„Massives Antibiotikaproblem in der Massentierhaltung“ – Studie belegt: 96,4 % aller Tiere erhielten Antibiotika

Der Landwirtschaftsminister in Nordrhein-Westfalen, Johannes Remmel, hat heute (15.11.2011) die bundesweit erste Studie zum Medikamenteneinsatz in der Hühnermast vorgestellt. Das erschreckende Ergebnis der wissenschaftlich fundierten und groß angelegten Studie: 96,4% aller Tiere erhielten Antibiotika. Remmel dazu wörtlich: „Wir haben ein massives … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Gefahren, Gesundheit, Lebensqualität, Medien, Naturschutz, Pressemitteilungen, Tierschutz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Offener Brief von CI und BIM an NRW-Landwirtschaftsminister Remmel

CI {CalenbergerInitiativen}    Netzwerk gegen Massentierhaltung Bad Münder, Barsinghausen, Diekholzen, Garbsen, Gehrden, Hannover, Neustadt, Nordstemmen, Pattensen, Seelze, Springe, Wennigsen, Wunstorf BIM – [BürgerInitiative Munzel] e.V. Die Bürgerinitiative für Barrigsen, Groß Munzel, Holtensen, Kolenfeld, Landringhausen und Ostermunzel   Offener Brief per Email … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bauernhöfe statt Agrarfabriken (BsA), BIM - Munzel, Brandschutz, Bürgerinitiativen, CI – {CALENBERGERINITIATIVEN} Netzwerk gegen Massentierhaltung, Gefahren, Gesundheit, Lebensqualität, Naturschutz, Schriftverkehr, Tierschutz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Offener Brief von Eckehard Niemann, AbL (Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft) an NRW-Landwirtschaftminister Johannes Remmel

Sehr geehrter Herr Minister Remmel, sehr geehrter Herr Staatsekretär Paschedag, Ihre bisherigen politischen Anstrengungen und Maßnahmen für eine artgerechte Tierhaltung auf Bauernhöfen statt in Agrarfabriken finden die Unterstützung ganz vieler Wählerinnen und Wähler und stehen im Einklang mit vielen anderen politischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AbL (Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft), Allgemein, Schriftverkehr | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar