Weser Kurier 20.02.2012: Mäster müssen künftig zum Keim-Test / Robert-Koch-Institut empfiehlt dies bereits seit 2008!

Das Landvolk Niedersachsen empfiehlt seinen Mitgliedern, sich vor einer Operation freiwillig einem Test auf Antibiotika resistente Keime zu unterziehen.

Ab 1. April 2012 wird dies in allen Krankenhäusern zur Pflicht.

Interessant ist, dass das renommierte Robert-Koch-Institut (RKI) bereits am 18.10.2008 (!) dies in seinem Epidemiologisches Bulletin Nr. 42 empfohlen hat (zum Lesen des Bullentins bitte diesen Link anklicken: 17.10.2008 RKI – Epidemiologisches Bulletin Nr. 42MRSA_2008_42).

Zum Artikel des Weser Kuriers vom 20.02.2012 gelangt durch Anklicken des folgenden Links:

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Gefahren, Gesundheit, Lebensqualität, Medien abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.