4 Cent mehr pro Ei – und die männlichen Küken dürfen leben

Das NDR Fernsehen berichtet in der Sendung DAS! über den Bauckhof in Klein-Süstedt im Landkreis Uelzen, wo Inhaber Carsten Bauck als einer von ganz wenigen Landwirten in ganz Deutschland, die männlichen Küken am Leben und zu stolzen Hähnen heranwachsen läßt. Sehr nachahmenswert und die Verbraucher sollten den Mehrpreis von 4 Cent pro Ei akzeptieren, um das Leben der Hähne zu ermöglichen.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Bauernhöfe statt Agrarfabriken (BsA), Lebensqualität, Medien, Tierschutz abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.