Streit um Gülle-Highway

Der NDR berichtet auf seiner Internetseite über einen Streit zu einem geplanten Ausbau eines Wirtschaftsweges (Feldweg) im Landkreis Wesermarsch.

Es ist schon unglaublich, mit welcher Dreistigkeit Landwirte zu Lasten ihrer Mitbewohner und Nachbarn nur ihre eigenen, finanziellen Interessen durchsetzen wollen. Und dazu noch mit Steuergeldern.

Und die Politik: schaut zu und akzeptiert, dass einige wenige zu Lasten der breiten Mehrheit bevorzugt werden.

Dass dabei die Sicherheit von Kindern leidet, interessiert die verantwortungslosen Politiker und Bürokraten anscheinend überhaupt nicht. Wahrscheinlich fühlen sie sich noch im Recht, denn sie werden behaupten, dass alles nach Recht und Gesetz entschieden wird.

Wo Recht zu Unrecht wird…

Zum Bericht des NDR gelangt man durch Anklicken des nachfolgenden Links:

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Brandschutz, Gefahren, Gesundheit, Lebensqualität, Medien, Naturschutz, Tierschutz abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.