Kommentar vom Verein proM.U.T. e.V. vom 31.07.2011 zur geplanten Änderung der Privilegierung bei Mastställen

Zur von Agrarminister Lindemann geplanten Änderung des privilegierten Bauens bei der Genehmigung von agroindustriellen Tierfabriken im Außenbereich hat der Springer Verein proM.U.T e.V. folgenden Kommentar verfasst (zum Lesen bitte nachfolgenden Link bitte anklicken):

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Brandschutz, Bürgerinitiativen, Gefahren, Gesundheit, Lebensqualität, Naturschutz, Pressemitteilungen, Tierschutz abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.