***Update***Jürgen Trittin nicht mehr Umweltbotschafter vom SV Werder Bremen – wegen WIESENHOF-Trikotsponsering / Auch TV-Koch Rainer Sass wendet sich ab

Wie der Fraktionsvorsitzende der Bundestagsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Jürgen Trittin heute mitteilte, hat er seine Aufgabe als Umweltbotschafter der Fußballbundesligisten SV Werder Bremen mit sofortiger Wirkung beendet.

Trittin begründete seine Schritt mit dem neuen Trikotsponsor des SV Werder, dem umstrittenen Geflügelmulti WIESENHOF.

Hier der Brief von Jürgen Trittin an den SV Werder-Präsidenten Klaus-Dieter Fischer:

Mittlerweile hat sich nach Medienberichte auch der bekannte Fernsehkoch Rainer Sass, der als Werder-Botschafter für Gesundheit war, sich vom SV Werder Bremen abgewendet.

Die Medien haben den Schritt von J. Trittin intensiv medial begleitet. Hier eine kleine Auswahl (Links unten bitte anklicken):

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Gefahren, Gesundheit, Lebensqualität, Medien, Naturschutz, Tierschutz abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.