Stiftung Warentest: 60% aller getesteter Hähnchenschenkel mit resistenten Bakterien belastet

Fast auf den Tag vor drei Jahren veröffentlicht die Stiftung Warentest  in ihrer Zeitschrift „test“ über die Ergebnisse von geprüften Geflügels – waren es vor 3 Jahren Hähnchenbrustfilets – sind es jetzt Hähnchenschenkel.

Diesmal wiesen 60 % der getesteten so genannten Lebensmittel  resistente Bakterien auf!

Auch der TV-Sender n-tv berichtet über das jüngste „test“-Ergebnis auf seiner Internetseite.

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, BIM - Munzel, Bürgerinitiativen, Gefahren, Gesundheit, Lebensqualität, Medien, Pressemitteilungen BIM abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.