Presseartikel 30.06.2011

HAZ 30.06.2011 BAUERN ZEIGEN GESCHLOSSENHEIT GEGEN BESETZER

Radio Tonkuhle Hildesheim – Donnerstag 30 Juni 2011

Donnerstag, 30. Juni 2011 um 08:13 Uhr

Die Calenberger Initiative (CI) wurde am Samstag in das Koordinationsteam des bundesweiten Zusammenschlusses gegen Massentierhaltung gewählt. Das teilte Sprecher Michael Hettwer mit. In dem bundesweiten Zusammenschluss sind 100 Bürgerinitiativen organisiert. 

Die Aufnahme ins Team sei ein weiterer Schritt zu einer engeren Zusammenarbeit mit den großen, Organisationen im Kampf gegen die Massentierhaltung, so Hettwer. Nach eigenen Angaben will die Calenberger Initiative die Bevölkerung in Orten mit geplanten Mastställen wie etwa Groß Munzel, Dedensen, Wennigsen oder Pattensen, noch gezielter über vermutete Gefahren aufklären.
Unter den Gründern der Calenberger Initiative sind auch Organisationen aus dem Landkreis Hildesheim wie Diekholzen und Nordstemmen.