Internetseite des TV-Senders n-tv: Antibiotika in der Tiermast – Erreger zunehmend resistent

Das Problem der resistenten Erreger (Keime) – die das Leben und die Gesundheit der Menschen erheblich bedroht – die durch die massiven Mengen an eingesetzter Antibiotika in der agrarindustriellen Tiermast entstehen, wird in einem Artikel des TV-Senders n-tv auf dessen Internetseite aufgegriffen.

Dabei wird u.a. auch über die wiederholte Kritik des Umweltverbandes BUND an der Agrarministerin Aigner (CSU) berichtet.

Ob deren  aktuelle Aussage, nach den Bundestagswahlen in Bayern bleiben, als ein Eingeständnis ihres Scheitern beim Verbraucherschutz zu bewerten ist, muss jeder für sich beantworten.

Durch Anklicken des nachfolgenden Links gelangt man zu dem n-tv-Beitrag:

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Gefahren, Gesundheit, Keime / Bioaerosole / Antibiotika, Lebensqualität, Medien, Naturschutz, Tierschutz abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.