Hintergrundinformation: FNL = Filz zwischen Bauernverband – Mischfutterindustrie – Agrarindustrie – Ernährungsindustrie

Die Verbindungen zwischen dem Bauernverband, der Mischfutterindustrie sowie der Agrar- und Ernährungsundstrie werden in dem nachfolgenden Dokument aufgezeigt (Link bitten anklicken):

Man beachte die Namen auf der Mitgliederliste des eingetragenen Vereins „Fördergemeinschaft Nachhaltige Landwirtschsaft e.V.“!

Hier riecht es doch ganz erheblich nach Filz!

Die Eier- und Fleischproduktion in agrarindustrieller Massentierhaltung ist mit verantwortlich für den aktuellen Dioxin-Skandal.

Hier gilt es einen Riegel vorzuschieben.

Die Politik ist aufgerufen solchen Vereinigungen die Basis zu entziehen und die Medien sollten hier die Zusammenhänge durchleuchten und aufklären.

Und die Verbraucher können durch ihr Kaufverhalten mit dazu beitragen, dass dieses Treiben, dass zu Lasten unserer Gesundheit geht und durch unser aller Steuergelder massiv subventioniert wird, Stück für Stück beendet wird.


Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Gefahren, Gesundheit, Lebensqualität, Naturschutz, Tierschutz veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.