BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN: Forderung nach mehr Mitsprache vor Ort bei geplanten Agrarfabriken

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Niedersachsen fordern mehr Gestaltungsmöglichkeiten für die Kommunen bei der Planungg von großen Mastställen.
Durch die so genannte Privilegierung, die das sonst verbotene Bauen im Außenbereich für landwirtschaftliche strukturierte Nutzung erlaubt, werden häufig durch die Pervertierung dieser Sonderrechte Agrarfabriken errichtet, die weder für Menschen noch für Tiere und Umwelt gut sind.
Hierzu der Bericht des NDR Fernsehens (bitte Link unten anklicken):

http://www.ndr.de/fernsehen/ndraktuell6811.html

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.