Monats-Archive: Februar 2012

Pressemitteilung Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft: AbL unterstützt kirchlichen Kreuzweg der Schöpfung

Pressemitteilung AbL unterstützt kirchlichen Kreuzweg der Schöpfung Die Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft (AbL) unterstützt den vom Bistum Hildesheim und der Evangelischen Landeskirche Hannover durchgeführten „Kreuzweg der Schöpfung“ mit seinen Stationen am Rothkötter-Geflügelschlachthof Wietze sowie an den Atommüll-Lagern Asse, Schacht Konrad und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AbL (Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft), Allgemein, Bauernhöfe statt Agrarfabriken (BsA), Bürgerinitiativen, Gesundheit, Lebensqualität, Naturschutz, Pressemitteilungen, Tierschutz | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Weser Kurier 20.02.2012: Mäster müssen künftig zum Keim-Test / Robert-Koch-Institut empfiehlt dies bereits seit 2008!

Das Landvolk Niedersachsen empfiehlt seinen Mitgliedern, sich vor einer Operation freiwillig einem Test auf Antibiotika resistente Keime zu unterziehen. Ab 1. April 2012 wird dies in allen Krankenhäusern zur Pflicht. Interessant ist, dass das renommierte Robert-Koch-Institut (RKI) bereits am 18.10.2008 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Gefahren, Gesundheit, Lebensqualität, Medien | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

NDR-Fernsehen 25.02.2012: Anzahl der MRSA-Infizierten steigt

Das NDR-Fernsehen berichtet in seinem „Schleswig-Holstein-Magazin“ über die steigende Gefahr von Menschen, die mit den gefährlichen MRSA-Keimen infiziert sind. Dieser gut recherchierte und verständliche Bericht muss alle aufrütteln und die Verantwortlichen in der Politik, den Verwaltungen, den Verbänden und in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Gefahren, Gesundheit, Lebensqualität, Medien | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Hohe Hürden für Mega-Ställe

Der Weser Kurier aus Bremen berichtet in seiner Online-Ausgaben vom 25.02.2012 über die beabsichtigten Änderungen beim Baurecht in Bezug auf Massentierställe. Durch Anklicken des nachfolgenden Links gelangt man zum Artikel: http://www.weser-kurier.de/Artikel/Region/Niedersachsen/542083/Hoehere-Huerden-fuer-Mega-Staelle.html

Veröffentlicht unter Allgemein, Bauernhöfe statt Agrarfabriken (BsA), BIM - Munzel, Bürgerinitiativen, CI – {CALENBERGERINITIATIVEN} Netzwerk gegen Massentierhaltung, Medien | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Radiobericht von Radio Aktiv, Hameln zur Podiumsdiskussion der BI Dehrenberg vom 20.02.2012

http://www.youtube.com/watch?v=kGcgW33uxSw http://www.radio-aktiv.de/index.php?option=com_content&task=view&id=11442&Itemid=99

Veröffentlicht unter AbL (Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft), Allgemein, Bauernhöfe statt Agrarfabriken (BsA), Brandschutz, Bürgerinitiativen, CI – {CALENBERGERINITIATIVEN} Netzwerk gegen Massentierhaltung, Gefahren, Gesundheit, Lebensqualität, Medien, Naturschutz, Tierschutz | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Pressemitteilung der CI {CalenbergerInitiativen} vom 24.02.2012: Bürgerinitiativen begrüßen Vorschläge zu Veränderungen des Bauprivilegs für Mastställe

Sehr geehrte Damen und Herren der Medien, im Zusammenhang mit den Vorschlägen der Regionsverwaltung der Region Hannover (mehr hierzu auf folgendem Link http://www.buerger-massen.de/duerfen-bauern-alles-bericht-und-praesentation-der-diskussionsveranstaltung-der-region-hannover-vom-22-02-2012/) bitte ich um Veröffentlichung der nachfolgenden Pressemitteilung:   „Bürgerinitiativen begrüßen Vorschläge zu Veränderungen des Bauprivilegs für Mastställe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bauernhöfe statt Agrarfabriken (BsA), BIM - Munzel, Brandschutz, Bürgerinitiativen, CI – {CALENBERGERINITIATIVEN} Netzwerk gegen Massentierhaltung, Dedensen, Gefahren, Gesundheit, Lebensqualität, Naturschutz, Pressemitteilungen, Tierschutz, Wennigsen | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

„Dürfen Bauern alles?“ – Bericht und Präsentation der Diskussionsveranstaltung der Region Hannover vom 22.02.2012

In einer von der Verwaltung der Region Hannover unter dem Titel „Dürfen Bauern alles?“ veranstalteten Diskussion haben mehr als 400 Besucher über das Thema Privilegierung im Zusammenhang mit Massentierställen diskutiert. Dabei hat Prof. Dr. Axel Priebs von der Region Hannover … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, BIM - Munzel, Brandschutz, Bürgerinitiativen, CI – {CALENBERGERINITIATIVEN} Netzwerk gegen Massentierhaltung, Gefahren, Gesundheit, Lebensqualität, Medien, Naturschutz, Tierschutz | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

MRSA: Antibiotika-resistente Keime sind in Massentierhaltung entstanden

Wie SPIEGEL online und andere Medien berichten, ist mindestens ein Stamm des multiresistenten und gefährlichen MRSA-Keims in der Tierhaltung entstanden. Bürgerinitiativen weisen seit langer Zeit auf diesen gefährlichen Umstand hin – nun ist zu wiederholten Male von Wissenschaftlern bestätigt worden: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bauernhöfe statt Agrarfabriken (BsA), Bürgerinitiativen, Gefahren, Gesundheit, Lebensqualität, Medien | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Widerstand gegen Agrarfabrik auch im Landkreis Hameln-Pyrmont

In einem vollbesetzten Saal hat die BI Dehrenberg (Flecken Aerzen / Landkreis Hameln-Pyrmont) – neustes Mitglied der CI – {CalenbergerInitiativen} – Netzwerk gegen Massentierhaltung – eine Podiumsdiskussion über Massentierhaltung im Allgemeinen und die geplante Hühnerfabrik im Aerzener Ortsteil Dehrenberg (18 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bauernhöfe statt Agrarfabriken (BsA), Brandschutz, Bürgerinitiativen, CI – {CALENBERGERINITIATIVEN} Netzwerk gegen Massentierhaltung, Gefahren, Gesundheit, Lebensqualität, Medien, Naturschutz, Tierschutz | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR): Putenfleisch häufig mit antibiotikaresistenten Keimen aus der Tierhaltung belastet

Das Bundesinstitut für Risikobewertung hat in einer Untersuchung festgestellt, dass das Fleisch von Puten „häufig“ mit antibiotikaresistenten Keimen belastet ist, die auch für Menschen gefährlich sein können. Über 90 Prozent (!) der in den Putenbeständen nachgewiesenen Keime seien mindestens gegen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Gefahren, Gesundheit, Lebensqualität, Medien | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar